Google macht ernst: BMW ist draußen

05Feb06

Der Handelsblatt-Blogger schreibt:

Falschen Respekt vor großen Tieren kann man den Jungs und Mädels in Mountain View wirklich nicht vorwerfen: In der letzten Nacht hat Google mal eben die komplette Website bmw.de aus dem Index gekickt. Drei Tage, nachdem Meinereiner dieses prophezeit hatte. Fein: Meine Kristallkugel funktioniert offenbar noch :-)

Für die deutsche SEO-Branche dürfte dies ein hektisches Wochenende werden: Zigtausende Doorway-Pages löschen, Weiterleitungen entfernen, Linkfarmen entflechten. Endlich muss die Bande den Dreck wegräumen, den sie ins Netz geschaufelt hat.

Ein hämisches Harrharrharr kann der Autor sich nicht verkneifen…

Gefunden via wirres.net.



No Responses Yet to “Google macht ernst: BMW ist draußen”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: