Nockherberg — immer noch nicht

02Mrz07

Nockherberg 2007 im Bayerischen Fernsehen

Der Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg findet am 8. März 2007 ab 12h mittags statt.

Der Bayerische Rundfunk stellt im Internet einen Livestream bereit, wenn es soweit ist. Auf der genannten Seite soll es am Tage des Geschehens auch „zahlreiche Bildergalerien und Videos“ geben. Bereits jetzt gibt es Einiges an Berichterstattung (die Inhalte dieses Artikels stammen von dort).

Der Radiosender Bayern 1 sendet am 8. März Ausschnitte der Fastenpredigt und des Singspiels im laufenden Programm.

Das Bayerische Fernsehen berichtet:

  • 3. März, 14.05 Uhr: Wiederholung der Starkbierprobe 2006
  • 4. März, 19.45 Uhr: „Bayern, Bier und Politik: Gelbe und Grüne auf dem Nockherberg“. Ein Rückblick.
  • 8. März, 17.45 Uhr: Die Abendschau sendet eine Stunde live vom Nockherberg mit Ausschnitten aus der Fastenpredigt und aus dem Singspiel.
  • 11. März, 19.00 Uhr: Die Starkbierprobe 2007
  • 13. März, 21.45 Uhr: Die Starkbierprobe 2007 (Wiederholung)
  • 11. März, 20.30 Uhr: „Michael Lerchenberg: Zwischen Shakespeare und Stoiber“

Diesmal mit Django Asyl als Bruder Barnabas.

Und welche Gefahren der Nockherberg sonst so noch in sich birgt, was ein Keferloher ist und wie sehr Starkbier ein g’standenes Mannsbild schwächen kann, hat der unerschrockene Reporter (=ich) schon letztes Jahr berichtet.



No Responses Yet to “Nockherberg — immer noch nicht”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: