Gedichte

30Mrz07

So mancher Blogleser wird sich vielleicht schon gefragt haben, warum hier in letzter Zeit so viele Gedichte von Erich Fried (1, 2, 3, 4, 5 — die ultimative Sammlung gibt es dort) hier auftauchen.
Ein Zusammenhang mit diesem Posting liegt nahe. Wer Erich Fried kennt, weiß, daß dieser auch noch auf anderen Gebieten sehr kraftvolle Lyrik verfaßt hat…



No Responses Yet to “Gedichte”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: