Archive for the ‘Essen&Trinken’ Category

Sie fand im Twisted Bavarian statt. Es handelt sich dabei um die ehemalige rustikale Kellerkneipe eines Hotels, ziemlich riesig schlauchförmig, ein wenig volkstümlicher als die Bar beim letzten Mal. Die Atmosphäre ist etwas merkwürdig, mit TexMex-Einschlag, der sich primär an der Speisekarte (guter TexMex-Burger, nur arg unwürzig, Salz und Schärfe fehlen) ablesen läßt. Die Biervarianten […]


Auf die Gefahr hin, daß man mich für einen großen Fresser hält, weil das Essen einen so großen Teil meiner Berichterstattung hier einnimmt, hier die besten Tips für’s kleine Essen in München: Die besten fleischlischen und vegetarischen Suppen in München gibt es in der Münchner Suppenküche. Siehe dazu einen wie üblich(*1) wunderschön bebilderten Beitrag im […]


Nach der Ersten Bayerischen Bloglesung war ich gut gelaunt und aufgedreht. So habe ich noch ein bißchen durchs Fernsehn gezappt und bin zum zweiten Mal bei 3sat auf „Silent Cooking“ gestoßen. Die Sendung ist erfreulich laberfrei(*1), ich finde nur die Musikauswahl gelegentlich bißchen nervig. Mutiger wäre es, den Koch mit den Kochgeräuschen (die für mich […]


Guad wars, schön wars. Ich fand es hörens- und sehenswert, nicht nur wegen des neuen Fummels der Frau Klugscheisserin, wie ich ihr auch gesagt habe (verstärken nennt man das, glaube ich). Die [reizbar] ist schön, für meinen Geschmack ein bißchen arg orange beleuchtet, sie war gut voll (als Gegensatz zu „schlecht voll“ – man kam […]


Kulinarische Wende Wolfram Siebeck beobachtet mit Entsetzen, wie schnell die neue Regierung die rot-grünen Mühen um die Ökolandwirtschaft zunichte macht.


Andreas schreibt im Blog dekaf (Deutsch-Kalifornische Freundschaft): … zum Weinen ist jeglicher Versuch Wolfram Siebecks außerhalb seines Metiers zu schreiben. … eine grottenschlechte Rezension einer Espressomaschine: »Ich bin Teetrinker, Vom Kaffeekochen verstehe ich nichts.« Warum schreibst du dann drüber? … Letztlich zeugt es von gnadenloser Ignoranz, eine solche Maschine zu preisen, die mit diesen Einweg-Espressopatronen […]